Produktmanagement

Das steuernde Modul organisiert als geschlossene Wertschöpfungskette sämtliche Abläufe von der Titel-/Produktidee bis hin zum Versand von Pflicht- bzw. Freiexemplaren.

COVER “Produktmanagement” unterstützt Sie in der Programmplanung durch Aufzeigen der relevanten Informationen. Die Aufgaben- und Terminplanung sowie deren Steuerung und Überwachung sind wesentliche Funktionen in der Projektsteuerung. Den Lektoren bieten sich umfassende Möglichkeiten zur Autorenbetreuung. Neben der Aufgaben- und Terminsteuerung werden in der Herstellung die kompletten Produktionsdaten, die Angebots- und Einkaufsverwaltung, die Lieferantenbewertung, Vor- und Nachkalkulationen für den Soll-/Ist-Vergleich sowie der Lizenz-/Rechteeinkauf organisiert. Ein Ranking der Rezensenten nach Punktebewertung und „aktivster Journalist” sind u. a. die Ergebnisse aus dem Rezensentenmarketing. Honorarverträge und Lizenz-/Rechteverkäufe werden dem Titel zugeordnet. Optional erfolgt die Abrechnung nach verschiedenen Honorar-Arten.

COVER “Produktmanagement” bietet Ihnen somit die Transparenz der Buchprojekte über den gesamten Lebenszyklus, d. h. von der Produktidee bis zur Deckungsbeitragsrechnung des Gesamtunternehmens.

Wichtigste Funktionen sind:

  • Aufgaben- und Terminplanung und deren Steuerung und Überwachung
  • Autorenbetreuung
  • Titel- und Produktplanung/-verwaltung
  • Ausgaben- und Auflagenverwaltung
  • komplette Produktionsdaten
  • Vor- und Nachkalkulation für Soll-/Ist-Vergleich
  • Angebotsanforderung Druckereien
  • Einkauf und deren Überwachung sowie Lieferantenbewertung
  • Lizenzeinkauf und -verkauf
  • Rezensentenbetreuung, -versand und -bewertung
  • Honorarabrechnung (optional)
  • Titelmeldung via ONIX (optional)